Lüscher-Color-Test

Lüscher-Color-Test

Hierbei handelt es sich um einen effektiven, objektiven und validen Test, der genauestens unseren emotionalen Zustand widerspiegelt. Er gibt Aufschluss über unsere aktuelle Stimmungslage, Konflikt- und Stresssituation.

Der Patient wählt dabei aus vorgegebenen Testfarben die Farben und Formen aus, die ihm am besten gefallen oder die er als unsympathisch ablehnt. Die Wahl macht den emotionalen Zustand und damit die Bedürfnisse, die Motivationen, die Frustrationen, die Ängste, die Kompensationen und die Haltung in den unterschiedlichen Lebensbereichen sichtbar und verstehbar.

Mit den Testfarben werden die unbewussten physiologisch-emotionalen Zustände des Menschen gemessen. Sie zeigen, wie der Mensch wirklich ist und nicht wie bei einer bewussten Befragung oder einem Fragebogen, wie er sich selbst sieht oder wie er gesehen werden möchte.

Ziel des Tests ist, dem Patienten zu helfen, die vier Selbstgefühle (innere Zufriedenheit, Selbstachtung, Selbstvertrauen und innere Freiheit) wieder in ein harmonisches Gleichgewicht zu bringen. Wird nämlich eines der Selbstgefühle nicht oder zu stark ausgelebt, entsteht ein Ungleichgewicht, das zu Krankheiten oder psychosomatischen Beschwerden führen kann.

Die Lüscher-Color-Diagnostik hat sich in allen Kulturen als gültig erwiesen.

Tags:

Back to Top

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen